Die grösste Turnstunde der Schweiz

«Die grösste Turnstunde der Schweiz» ist eine nationale Bewegungsaktion, die als Auftakt für das «Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt» dient. Geturnt wird schweizweit am Sonntag, 5. Mai 2019.


  • Die Bevölkerung der einzelnen Gemeinden bewegt sich mindestens eine Stunde lang zwischen 13:00 und 16:00 Uhr zu einer gemeinsamen Aktivität.

  • Es sind dabei keine Vorkenntnisse nötig, das Angebot ist für jedermann gedacht, egal ob jung oder alt, Familie oder Einzelpersonen. Der Spass an der Bewegung steht im Vordergrund.

  • Zieh dir ein rotes oder weisses T-Shirt an, um den nationalen Faktor hervorzuheben und eine starke Bildwelt zu kreieren.

Die Gewinner-Gemeinden 2018

Die Würfel sind gefallen. Das sind die Gewinner-Gemeinden «der grössten Turnstunde der Schweiz», die am meisten TeilnehmerInnen mobilisieren konnten:

 

Kategorie A:  Emmetten (NW)

Kategorie B: Zweisimmen (BE)

Kategorie C: Ecublens (VD)

 

«schweiz.bewegt» gratuliert herzlich!

Bildergalerie «Die grösste Turnstunde der Schweiz» 2018

Unsere Sponsoren

coop
FILA