Rang1

Menznau

Zurück zur Übersicht

Self-Scanning-Station

1. Mai - 2. Juni 2019
Die Self-Scanning-Stationen befinden sich beimSchulhaus Menznau, der Chäsi Geiss und dem Dorflädeli Menzberg

Sammle zusätzlich zum offiziellen Programm Bewegungsminuten für deine Gemeinde! Die Gemeinde hat Self-Scanning-Stationen in den drei Dörfern positioniert. Diese sind durch ein Zelt erkennbar. Dort kannst du mit der App den vorhandenen QR-Code scannen und loslegen! Die Handhabung dabei ist simpel. Jedes Mal wenn du dich einscannst, werden Bewegungsminuten auf dein persönliches Konto sowie natürlich auf das Konto deiner Gemeinde gutgeschrieben. Die Self-Scanning-Stationen in Deiner Gemeinde befinden sich: Schulhaus Menznau, Chäsi Geiss und Dorflädeli Menzberg Kein Mobiltelefon? Kein Problem! An diesen Stationen kann man die Bewegungsminuten auch von Hand ins bereitgestellte Bewegungsjournal eintragen. Weitere Informationen über die App findest du hier: http://www.coopgemeindeduell.ch/app-de

Organisator
Bruno Emmenegger

Teilnehmen mit der App

An dieser Aktivität kannst du während dem Zeitraum selbständig teilnehmen. Lade dazu ganz einfach die App herunter und los geht's!

Die neue App herunterladen und Deine Gemeinde auswählen.
Mit der App den QR-Code an einer Self-Scanning-Station einscannen.
Los gehts! Velofahren, Joggen oder was Du auch vor hast, die Bewegungsminuten für Deine Gemeinde werden gezählt.
Sobald Du die Aktivität beendet hast, scannst du erneut den QR-Code ein. Fertig!