Lufingen

Zurück zur Übersicht

Naturschutz in den Schlossreben

17. Mai 20249:00 - 17:00 Uhr
Schlossreben (Zilstrasse, Ecke Lindenhof)

Der Naturschutzverein Lufingen lädt zu einem sportlichen Arbeitseinsatz in den Schlossreben ein. Die Reben befinden sich am Ende der Zilstrasse, Ecke Lindenhof. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig. Wer mag, befreit den Weinberg von Neophyten, invasiven Pflanzen wie das einjährige Berufkraut. Die Starken dürfen dabei helfen, eine Trockenmauer anzulegen, um Insekten, Eidechsen und Pflanzen einen einzigartigen Lebensraum zu bieten. Es gibt keine feste Uhrzeit. Jede/r darf so lange mithelfen, wie er oder sie möchte. Ab 9 Uhr ist den ganzen Tag ein Mitglied des Naturschutzvereins vor Ort. Ab dem späten Nachmittag sind alle Helferinnen und Helfer zum geselligen Grillieren eingeladen. Bitte Arbeitshandschuhe und Gartenschere mitbringen! Wer die Möglichkeit hat, bringt auch eine Karette mit, damit die Steine für die Trockenmauer transportiert werden können. Der Einsatz findet nur bei trockenem Wetter statt. Alternativer Ausweichtermin: 31.05.

,