Challenges

Persönliche Duelle

Starte Deine persönlichen Bewegungs-Duelle!

Fordere Deine Familie, Freunde oder Vereins- oder Firmenkolleginnen-/kollegen zum Duell heraus - wer von Euch "bewegt" sich am meisten?

SO FUNKTIONIERTS

1. App herunterladen

2. 🏆 Unter "Duelle" eigene Duelle erstellen (+)

3. Familie & Freunde zu Deinen Duelle(n) einladen

4. Bewegungsminuten sammeln & Rangliste der persönlichen Duelle verfolgen

______________________________________________________________________________________________________

WICHTIG

  • Personen, welche Du zu einerm Duell einlädst, müssen zuerst die App installieren bevor sie via Deinem Einladungs-Link am Duell beitreten können. 
  • Du kannst mehrere Duelle erstellen und gleichzeitig an mehreren Duellen teilnehmen.
  • Die Dauer eines Duells kannst Du selber bestimmen (Zeitraum vom 1. - 31. Mai).
  • Deine Bewegungsminuten zählen für all Deine aktuell laufenden Duelle und für Deine Gemeinde.
  • Pro Duell gibt es eine Rangliste.

______________________________________________________________________________________________________

EINFACH ERKLÄRT IN 4 SCHRITTEN:

1. Lade die kostenlose "Coop Gemeinde Duell"-App herunter.

2. Wähle eine Gemeinde aus, welcher du deine Bewegungsminuten gutschreiben möchtest.

3. Erstelle deine eigenen Bewegungs-Duelle und lade deine Freunde, die Familie, Vereins-/ oder Arbeitskollegen dazu ein.

4. Sammle fleissig Bewegungsminuten und verfolge laufend die aktuelle Rangliste eurer Bewegungs-Duell.

Turn-Challenge - Sonntag, 3. Mai 2020

  • Die Turn-Challenge findet zum 4. Mal im Rahmen des «Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt» statt.
  • Die Gemeinde / das OK organisiert eine Turnstunde für die Bevölkerung (Dauer mind. 1h).
  • Alle Teilnehmenden starten miteinander zu einem von der Gemeinde definierten Zeitpunkt.
  • Die Bewegungsminuten, welche bei der Turn-Challenge gesammelt werden, werden dem Minutenkonto der Gemeinde gutgeschrieben.
  • Bei der Turn-Challenge werden die 3 Gemeinden mit den meisten Teilnehmenden prämiert.
  • Jede teilnehmende Gemeinde, erhält von schweiz.bewegt ein zusammengestelltes Set mit z.B. Rücksäckli, Sampling-Produkten (Dar-Vida, Volvic, bio-familia, Coupon-Booklet), Banderole, Beachflag, Zelt, Teilnehmer-Listen etc.
Aufgaben der Gemeinde
  • Motivation/Mobilisierung möglichst vieler Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Bevölkerung
  • Organisation einiger Helferinnen und Helfer
  • Lokalität oder Route definieren
  • Registration aller Teilnehmenden (Online oder via Formular vor Ort)
  • Einreichen der Anmelde-Formulare und Teilnehmerzahl an schweiz.bewegt.
  • schweiz.bewegt-Material aufstellen bzw. Give-Aways verteilen.
  • Teilnehmende auffordern ein rotes oder weisses T-Shirt zu tragen.
  • Fotos der nationalen Bewegungsaktion machen und an schweiz.bewegt schicken.
Prämierung

Je CHF 500.- für die 3 Gemeinden mit den meisten Teilnehmenden bei der Turn-Challenge.

Die Bevölkerung kann via App zudem während dem ganzen Monat weitere Bewegungsminuten für die Gemeinde sammeln.

Wander-Challenge - Sonntag, 17. Mai 2020

  • Die Wander-Challenge findet zum 1. Mal im Rahmen des «Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt» statt.
  • Die Gemeinde / das OK organisiert eine Wanderung / einen Spaziergang* für die Bevölkerung (Dauer mind. 1h).
  • Alle Teilnehmenden starten miteinander zu einem von der Gemeinde definierten Zeitpunkt.
  • Die Bewegungsminuten, welche bei der Wander-Challenge gesammelt werden, werden dem Minutenkonto der Gemeinde gutgeschrieben.
  • Bei der Wander-Challenge werden die 3 Gemeinden mit den meisten Teilnehmenden prämiert.
  • Jede teilnehmende Gemeinde, erhält von schweiz.bewegt ein zusammengestelltes Set mit z.B. Rücksäckli, Sampling-Produkten (Dar-Vida, Volvic, bio-familia, Coupon-Booklet), Banderole, Beachflag, Zelt, Teilnehmer-Listen etc.

    *Die Wander-Challenge kann auch ein Spaziergang durch die Gemeinde / zur Nachbarsgemeinde oder ähnliches sein. Wichtig auch hier: Die Teilnehmenden starten gleichzeitig und laufen möglichst miteinander.
Aufgaben der Gemeinde
  • Motivation/Mobilisierung möglichst vieler Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Bevölkerung
  • Organisation einiger Helferinnen und Helfer
  • Lokalität oder Route definieren
  • Registration aller Teilnehmenden (Online oder via Formular vor Ort)
  • Einreichen der Anmelde-Formulare und Teilnehmerzahl an schweiz.bewegt.
  • schweiz.bewegt-Material aufstellen bzw. Give-Aways verteilen.
  • Teilnehmende auffordern ein rotes oder weisses T-Shirt zu tragen.
  • Fotos der nationalen Bewegungsaktion machen und an schweiz.bewegt schicken.
Prämierung

Je CHF 500.- für die 3 Gemeinden mit den meisten Teilnehmenden bei der Wander-Challenge

Die Bevölkerung kann via App zudem während dem ganzen Monat weitere Bewegungsminuten für die Gemeinde sammeln.

Unsere Sponsoren

coop